Notfalltüröffnung am Heiligen Abend

An Heiligabend um 23:10 Uhr wurde die Feuerwehr Othfresen über Funkmeldeempfänger alarmiert und die Einsatzkräfte eilten in den Blumenhagen. Dort war ein älterer alleinlebender Mann in seiner Wohnung gestürzt und konnte nicht mehr aus eigener Kraft aufstehen. Nachdem die Wohnungstür durch die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug geöffnet wurde, konnte die Besatzung des Rettungswagens die Versorgung des […]

Wasserrohrbruch in der Hauptstraße

Gegen 22:40 Uhr wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Othfresen per Funkmeldeempfänger zu einer Technischen Hilfeleistung alarmiert. Direkt vor der Bäckerei in der Hauptstraße kam es zu einem Wasserrohrbruch der Hauptwasserleitung. Der Straßenbereich stand vollständig unter Wasser und der Gehweg war aufgebrochen und unterspült. Zudem war Wasser in das Bäckereigeschäft eingedrungen. In Zusammenarbeit mit dem herbeigerufenen […]

Verkehrsunfall auf der L 510

Um 22:20 Uhr ertönte der Alarm für die Feuerwehren aus Othfresen und Liebenburg sowie dem Rettungsdienst. Gemeldet war ein schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten auf der L 510 zwischen Liebenburg und Groß Mahner. Wie in der Gemeinde Liebenburg üblich rücken bei diesem Stichwort beide Stützpunktfeuerwehren mit dem hydraulischen Rettungsgerät aus.

18 Verletzte bei Feuer in Alten- und Pflegeheim

Samstagvormittag um 11:10 Uhr löste vorschriftsmäßig die automatische Brandmeldeanlage im Alten – und Pflegeheim „Haus Glockenwinkel“ in Heimerode aus, nachdem im Heizungskeller nach einer Explosion ein Feuer ausbrach. Dieses war der Beginn einer groß angelegten Übung, die in dieser Form in der Gemeinde Liebenburg noch nicht stattgefunden hatte. Aufgrund der weithin sichtbaren Rauchentwicklung wurden nach […]

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf L 500

Ein Großaufgebot an Rettungskräften wurde um 10:50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf der L 500 zwischen Neuenkirchen und Buchladen alarmiert. In einer Kurve geriet nach ersten Erkenntnissen ein Pkw ins Schleudern und kollidierte mit einem entgegenkommenden LKW. Der LKW wurde im vorderen Achsbereich stark beschädigt und rutschte in den Graben. Der Fahrer wurde verletzt […]

Personenrettung aus Hochsitz

Am Sonntagmorgen gegen 08:10 Uhr wurden die Feuerwehren Othfresen, Heißum und Dörnten in die Gemarkung Heißum gerufen. Vor Ort war bereits die Polizei. Die Beamten wiesen die Othfresener Kräfte in die Lage ein. Offensichtlich kam es zu einem Jagdunfall, bei dem sich der 52 – jährige Jäger schwer verletzte. Er lag mit einer Schusswunde im […]

„Feuer“ in der Wurstwarenfabrik

Rauchschwaden über dem Flachdach des Industriegebäudes am Posthof, Flammen züngeln heraus, evakuierte Mitarbeiter auf dem Hof und 4 Mitarbeiter, die es nicht mehr rechtzeitig aus dem verrauchten Gebäude geschafft haben – dieses heftige Szenario bildete den Ausgangspunkt für eine groß angelegte Alarmübung der Feuerwehr Othfresen und zahlreicher weiterer Einsatzkräfte bei der Firma Brennecke Harzer Wurstwaren.

Auslösung Brandmeldeanlage Haus Glockenwinkel

Um 12:32 Uhr wurden die Feuerwehren Othfresen und Liebenburg per Meldeempfänger und Sirene zu einem Alarm in das Alten – und Pflegeheim „Haus Glockenwinkel“ nach Heimerode gerufen. Gemäß Alarmplan werden derzeit beide Stützpunktfeuerwehren alarmiert, um Zeitverzögerungen, die auf Grund der Sperrung der L 500 im Bereich Flötheberg entstehen können, zu minimieren. Vor Ort warteten bereits […]

Feuerwehrfahrzeug rutscht in Graben

Zu einer Technischen Hilfeleistung wurde die Feuerwehr Othfresen am Mittwochnachmittag um 16:35 Uhr per Funkmeldeempfänger alarmiert. Im Bereich der Ortschaft Heimerode geriet ein 12 Tonnen Löschfahrzeug aus der Nachbargemeinde Schladen nach einem Ausweichmanöver auf den Seitenstreifen und rutschte mit der rechten Fahrzeugseite in einen Graben. Der Fahrer blieb unverletzt und informierte zur Hilfe die Leitstelle […]

Verkehrsunfall auf der L 500

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der L 500 nahe Neuenkirchen wurden am Sonntagmittag die Feuerwehren aus Othfresen, Liebenburg und Neuenkirchen alarmiert. Noch auf der Anfahrt wurde die Meldung per Funk durchgegeben, dass keine Person mehr im Unfallfahrzeug eingeklemmt war. Somit konnten die Othfresener Einsatzkräfte die Alarmfahrt abbrechen und wieder einrücken.

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009