Alarmierung zur einer Ölspur im Ortsteil Posthof

Auf einen Blick

Datum: 20. 04. 2018
Alarmzeit: 16:26 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Art: F13 – Ölspur 
Einsatzort: Posthof, Tankstelle
Feuerwehr Othfresen: 12 Einsatzkräfte mit HLF 20 , GW-L1 
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. 21/2018 Am Freitag den 20.04.2018 wurde die Feuerwehr Othfresen um 16:26 Uhr zu einer kleinen technischen Hilfeleistung alarmiert.

Auf dem Gelände einer Tankstelle im Ortsteil Posthof hatte ein Fahrzeug eine ca. 20m Meter lange Ölspur verursacht.

Beim Eintreffen der Feuerwehr war die Spur bereits durch Mitarbeiter der Tankstelle mit Bindemittel abgestreut. Nach Rücksprache mit dem Tankstellenpersonal unterstützte die Feuerwehr beim Aufnehmen des ausgestreuten Bindemittels und sicherte die Einsatzstelle bis zum Abtransport des Fahrzeuges ab.

Beitrag teilen: