Böschungsbrand an der Bahnlinie

Auf einen Blick

Datum: 11. 04. 2009
Alarmzeit: 14:36 Uhr
Alarmierungsart:
Art:
Einsatzort:
Feuerwehr Othfresen: Einsatzkräfte mit
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. Gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr Othfresen zu einem Brandeinsatz an die Bahnlinie nahe der Hauptstraße gerufen. Der Bahndamm brannte dort auf einer Fläche von ca. 40 m². Das zuerst eintreffende Tanklöschfahrzeug konnte mit dem Schnellangriffsschlauch das Feuer schnell löschen, so dass keine weiteren Kräfte eingreifen brauchten. Laut Zeugenaussagen hatte kurz vor Einsatzbeginn eine historische Dampflokomotive die Brandstelle passiert, wodurch vermutlich das Feuer entstanden ist. Vor Ort waren 25 Kameraden mit drei Fahrzeugen. Nach rund 30 Minuten war der Einsatz beendet.