Brandeinsatz in Upen

Auf einen Blick

Datum: 30. 08. 2016
Alarmzeit: 15:57 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger, Sirene
Art: F02 – Feuer Mittel 
Einsatzort: Upen
Feuerwehr Othfresen: 22 Einsatzkräfte mit ELW 1 a. D. , LF 8 , GW-L1 , TLF 8/18 a. D. 
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. 39/2016 “F02 Feuer-Mittel, Lage: Brennt Schuppen” stand auf den Meldeempfängern als die Feuerwehr Othfresen zusammen mit den Wehren aus Upen und Ostharingen gegen 16 Uhr zu einem Brandeinsatz in Upen alarmiert wurde. Vor Ort entpuppte sich die Einsatzstelle als ein in Brand geratener Komposthaufen. Die Flammen hatten bereits auf einen direkt daneben stehenden Gartengeräteunterstand übergegriffen. Die zuerst eintreffende Feuerwehr Upen konnte mit dem Schnellangriffschlauch ihres Tanklöschfahrzeuges die Flammen schnell unter Kontrolle bringen, so dass die Wehren aus Ostharingen und Othfresen nicht weiter unterstützen brauchten. Für die Feuerwehr Upen schlossen sich noch kleinere Nachlöscharbeiten an.

Weitere eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Ostharingen: GW-Mess (Personalreserve in Bereitschaft)

Feuerwehr Upen: TLF 16/25

Beitrag teilen: