Feuerschein in Heißum sorgt für Alarmierung

Auf einen Blick

Datum: 29. 08. 2017
Alarmzeit: 20:41 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger, Sirene
Art: F02 – Feuer Mittel 
Einsatzort: Heißum, Mergelkuhle
Feuerwehr Othfresen: 34 Einsatzkräfte mit ELW 1 a. D. , HLF 20 , LF 8 , GW-L1 
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. 24/2017 Um 20:41 Uhr wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten alarmiert, da der Einsatzleitstelle in Heißum im Bereich des Friedhofes ein größerer Feuerschein gemeldet wurde. Beim Eintreffen des Othfresener ELW 1 stellte sich schnell heraus, dass es sich um kein Schadenfeuer handelte, sondern lediglich in einem Kleingarten Pflanzenreste in einer Feuertonne verbrannt wurden. Das Feuer war bereits wieder erloschen. Somit konnten die Einsatzkräfte umgehend wieder einrücken.

Weitere eingesetzte Kräfte:

Feuerwehr Dörnten: ELW 1 und LF 8/6

Gemeindebrandmeister

Polizei Goslar

Rettungsdienst Goslar: RTW

Beitrag teilen: