Notfalltüröffnung am Heiligen Abend

Auf einen Blick

Datum: 24. 12. 2014
Alarmzeit: 15:51 Uhr
Alarmierungsart:
Art:
Einsatzort:
Feuerwehr Othfresen: Einsatzkräfte mit
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. An Heiligabend um 23:10 Uhr wurde die Feuerwehr Othfresen über Funkmeldeempfänger alarmiert und die Einsatzkräfte eilten in den Blumenhagen. Dort war ein älterer alleinlebender Mann in seiner Wohnung gestürzt und konnte nicht mehr aus eigener Kraft aufstehen. Nachdem die Wohnungstür durch die Feuerwehr mit Spezialwerkzeug geöffnet wurde, konnte die Besatzung des Rettungswagens die Versorgung des Patienten vornehmen und ihn in ein Krankenhaus transportieren. Nach gut 30 Minuten war der Einsatz beendet.

Eingesetzte Kräfte:
FF Othfresen: 13 Einsatzkräfte mit LF 8 und ELW 1
Rettungsdienst mit RTW
Polizei

Beitrag teilen: