Rauchentwicklung Domäne Liebenburg

Auf einen Blick

Datum: 06. 09. 2009
Alarmzeit: 13:20 Uhr
Alarmierungsart:
Art:
Einsatzort:
Feuerwehr Othfresen: Einsatzkräfte mit
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. Am Sonntagmorgen um 07.12 Uhr wurde die Feuerwehr Othfresen zu einem Brandeinsatz nach Liebenburg zur Unterstützung der Ortsfeuerwehr Liebenburg gerufen. Auf der Domäne in der Poststraße drang beim Eintreffen der ersten Kräfte dichter Qualm aus dem ehemaligen Brauhaus. Durch die Liebenburger Kameraden wurde ein Innenangriff unter schwerem Atemschutz durchgeführt. Die Othfresener Atemschutzkräfte unterstützten dabei und stellten den Sicherheitstrupp.
Zur Sicherstellung der Wasserversorgung wurde von der Besatzung des Löschgruppenfahrzeuges eine Leitung vom Teich auf das Gelände der Domäne verlegt.
Die ersten Löschmaßnahmen zeigten Erfolg, so dass der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden konnte. Umfangreiche Lüftungsarbeiten schlossen sich an. Für die 16 Othfresener Kameraden, die mit 3 Fahrzeugen anrückten endete der Einsatz gegen 08.00 Uhr.

Beitrag teilen: