Tierrettung am Mittwochabend

Auf einen Blick

Datum: 11. 10. 2017
Alarmzeit: 21:16 Uhr
Alarmierungsart: Digitaler Meldeempfänger
Art: F19 – Tierrettung 
Einsatzort: Othfresen, Bärenkopfstraße
Feuerwehr Othfresen: 19 Einsatzkräfte mit ELW 1 a. D. , HLF 20 , LF 8 
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. 29/2017 Am Mittwochabend wurde die Feuerwehr Othfresen um 21:16 Uhr zu einer Tierrettung in die Bärenkopfstraße alarmiert .

Ein Katzenbesitzer der sein Haustier seit Tagen vermisste, nahm ein Miauen aus einer Garage in der Bärenkopfstraße wahr. Da die Eigentümer nicht zu erreichen waren, rief er die Feuerwehr um Hilfe. Mit Absprache der Polizei öffneten wir das Gebäude. Nach ca. 50 Minuten war die Katze gerettet und der Einsatz beendet.

Weitere eingesetzte Kräfte:

Polizei

Gemeinde Liebenburg

Beitrag teilen: