Türöffnung im Drakenschwanz

Auf einen Blick

Datum: 20. 01. 2015
Alarmzeit: 15:49 Uhr
Alarmierungsart:
Art:
Einsatzort:
Feuerwehr Othfresen: Einsatzkräfte mit
Weitere Vermerke:  

Einsatzbericht:

Einsatz-Nr. Auf Anforderung der Polizei und des Ordnungsamtes der Gemeinde Liebenburg wurde die Feuerwehr Othfresen über die neuen Digitalen Meldeempfänger im Rahmen der Amtshilfe zu einer Notfalltüröffnung gerufen. Es wurde vermutet, dass ein Bewohner eines Hauses im Drakenschwanz hilflos in der Wohnung liegen könnte. Daher war ebenfalls ein Rettungswagen der KWB Goslar an die Einsatzstelle entsandt worden. Während die Einsatzkräfte nach einem geeigneten Zugang zur Wohnung suchten, machte sich jedoch der Bewohner wohlauf an einem Fenster bemerkbar. Somit war kein weiterer Einsatz der Feuerwehr notwendig.

Eingesetzte Kräfte:
Feuerwehr Othfresen: 6 Einsatzkräfte mit LF 8
Rettungsdienst: 1 RTW
Polizei Liebenburg
Ordnungsamt Gemeinde Liebenburg

Beitrag teilen: