Großfeuer in der Othfresener Grubenstraße

Um 22:56 Uhr erfolgte die Alarmierung der Feuerwehren Othfresen und des Löschzuges 15 West (FF Dörnten, Ostharingen und Upen), nachdem ein großer Feuerschein an den ehemaligen Grubengebäuden in der Grubenstraße am nördlichen Ortsrand von Othfresen gemeldet wurde. Bereits auf Anfahrt war dieser Feuerschein deutlich zu erkennen. Es folgte ein Großeinsatz, der die gesamte Nacht andauern […]

Dachstuhlbrand in Dörnten

Schlimmes ließ die Alarmmeldung am Mittwochabend auf den Meldeempfängern erahnen, welche die Kameraden der Feuerwehren Dörnten, Ostharingen, Othfresen und Upen zu einem Dachstuhlbrand einer Scheune nach Dörnten rief. Vor Ort entpuppte sich die dramatisch klingende Meldung glücklicherweise als unangekündigte Alarmübung, die vom stellvertretenden Ortsbrandmeister der Feuerwehr Dörnten Fabian Markus ausgearbeitet wurde.

Vollbrand eines Gebäudeanbaus in Heißum

Schlimmes ließ die Alarmmeldung am Dienstagnachmittag auf den Meldeempfängern erahnen: „Feuer 3 – Gebäudefeuer“. Somit wurden zeitgleich zur Feuerwehr Othfresen die Wehren aus Liebenburg, Dörnten und Upen alarmiert.

Scheunenbrand in Liebenburg

Zu einem Scheunenbrand in Liebenburg wurden die Kameraden der Feuerwehr Othfresen und Liebenburg gegen 23.00 Uhr per Sirene alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stand die Scheune zwischen Liebenburg und Groß Mahner bereits im Vollbrand. Liebenburgs Ortsbrandmeister Martin Müller, der den Einsatz leitete, ließ umgehend weitere Kräfte, insbesondere Tanklöschfahrzeuge nachalarmieren. Ebenfalls vor Ort waren Gemeindebrandmeister […]

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009