Zimmerbrand mit vermissten Personen

„Starke Verrauchung in einem Einfamilienhaus, Menschenleben in Gefahr!“ So lautete die Meldung, die die Feuerwehren Othfresen und Dörnten sowie das DRK Döhren zum Einsatz rief. Glücklicherweise handelte es sich jedoch nur um eine Alarmübung, die Othfresens Ortsbrandmeister Dennis Dorn ausgearbeitet hatte. Dunkle Rauchschwaden vom Balkon und ein komplett vernebeltes Gebäude ließen zunächst nichts Gutes erahnen. […]

PKW brennt nach Verkehrsunfall

Am Mittwochmorgen um 07:16 Uhr ertönten die digitalen Meldeempfänger (DME) und die Sirenen über den Ortschaften Liebenburg, Neuenkirchen und Othfresen. Gemeldet wurde ein umgestürzter, brennender LKW und zwei verletzte Personen auf der L 500 zwischen Liebenburg und Neuenkirchen in Höhe der Biogasanlage.

Gemeldeter Gasaustritt in Dörnten

Am Samstag den 07.07.2018, wurden die Feuerwehren Dörnten und Othfresen um 20:17 Uhr über digitale Meldeempfänger und Sirene alarmiert. Eine Bewohnerin hatte einen vermeintlichen Gasgeruch im Heizungskeller eines Mehrfamilienhauses wahrgenommen.

Alarmierung zum Zimmerbrand in Upen

Mit der Meldung „Zimmerbrand in der Upener Kirchstraße“ wurde der Löschzug Othfresen über Meldeempfänger und Sirene am Samstagmittag alarmiert. Noch vor dem Ausrücken kam die Rückmeldung, dass das Feuer bereits erloschen war. Während die Upener Kameraden zur Nachkontrolle ausrückten, blieben die Othfresener Kräfte noch kurze Zeit in Bereitschaft.

Feuerschein in Heißum sorgt für Alarmierung

Um 20:41 Uhr wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten alarmiert, da der Einsatzleitstelle in Heißum im Bereich des Friedhofes ein größerer Feuerschein gemeldet wurde. Beim Eintreffen des Othfresener ELW 1 stellte sich schnell heraus, dass es sich um kein Schadenfeuer handelte, sondern lediglich in einem Kleingarten Pflanzenreste in einer Feuertonne verbrannt wurden. Das Feuer war […]

Gemeldeter LKW-Brand in Dörnten

Am Mittwochmorgen wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten um 07:49 Uhr zu einem LKW-Brand in der Dörntener Feldmark alarmiert.

Starke Verrauchung einer Wohnung in Heißum

Im Heißumer Gartenweg kam es am Abend gegen 20:55 Uhr zu einer starken Verrauchung. Der Bewohner konnte sich in Sicherheit bringen und den Notruf absetzen.

Brandeinsatz in Upen

“F02 Feuer-Mittel, Lage: Brennt Schuppen” stand auf den Meldeempfängern als die Feuerwehr Othfresen zusammen mit den Wehren aus Upen und Ostharingen gegen 16 Uhr zu einem Brandeinsatz in Upen alarmiert wurde. Vor Ort entpuppte sich die Einsatzstelle als ein in Brand geratener Komposthaufen. Die Flammen hatten bereits auf einen direkt daneben stehenden Gartengeräteunterstand übergegriffen. Die […]

Heckenbrand verdirbt Grillabend

Zu einem Heckenbrand wurden die Feuerwehren Othfresen und Dörnten am frühen Donnerstag Abend um 18:22 Uhr mittels Sirene und Meldeempfänger zum Einsatz in die Rosenhöhe gerufen. Hier brannte eine ca. 2m hohe Hecke auf ca. 20m in voller Ausdehnung, nachdem laut Aussage der Anwohnerin Glut aus dem kurz zuvor entzündeten Grill durch einen kräftigen Windstoß […]

Sirenenalarm während der Partie “Deutschland – Italien”

In der 8. Minute des EM-Klassikers Deutschland gegen Italien ertönten die Meldeempfänger und Sirenen der Feuerwehr Othfresen bereits zum zweiten Mal an diesem Samstag. Gemeinsam mit der Dörntener Wehr ging es in die Rosenhöhe zu einem gemeldeten Brand in einem Flur.

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009