Erneute Straßenreinigung nach Starkregen

Das Ordnungsamt der Gemeinde Liebenburg forderte das HLF20 (Hilfeleistungslöschfahrzeug) am Dienstagmorgen zur Unterstützung des Bauhofs an. Nach dem Starkregen der vergangenen Nacht mussten in Othfresen und Liebenburg einige Straßen vom Schlamm gereinigt werden. Nach etwa 5 Stunden war der Einsatz für die beiden Kameraden der Feuerwehr Othfresen beendet. Weitere Kräfte: Bauhof der Gemeinde Liebenburg

Gefahrenstelle beseitigt

Am frühen Abend wurde der Ortsbrandmeister telefonisch über eine verschmutzte Fahrbahn informiert. Die Hauptstraße war auf einer Länge von etwa 200 Metern mit Schlamm verunreinigt und einige Gullys waren verstopft, so dass der Regen nicht abfließen konnte. Mit der Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeugs wurden Straße und Gullys gereinigt und Warnschilder aufgestellt. Nach etwa einer Stunde war […]

Hochwassereinsatz in Bad Harzburg

Am Mittwochmittag wurden die Feuerwehren Othfresen, Dörnten und Upen per Telefon alarmiert, um den Löschzug Ost der Gemeinde Liebenburg abzulösen, der bereits seit 3:30 Uhr zur nachbarschaftlichen Hilfeleistung in Bad Harzburg gegen das Hochwasser im Einsatz war. Zudem wurde ein Zugführer der Othfresener Wehr zum Einsatz in der Technischen Einsatzleitung (TEL) der Kreisfeuerwehr alarmiert.

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009