Bewusstlose Person hinter Tür

Zur Mittagszeit wurden die Feuerwehren Klein und Groß Döhren zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür alarmiert. Die Feuerwehr Othfresen wird bei diesem Alarmstichwort in der gesamten Gemeinde Liebenburg, über den separaten Alarmierungsric “Türöffnung”, dazu alarmiert. Beim Eintreffen der Othfresener Kräfte, mit dem Einsatzleitwagen und dem Hilfeleistungslöschfahrzeug, war die Tür bereits gewaltsam durch die Döhrener […]

Notfalltüröffnung in Liebenburg

Zum 3. Einsatz des Jahres wurde die Feuerwehr Othfresen zusammen mit der Feuerwehr Liebenburg und dem Rettungsdienst am Montag um 14:49 Uhr alarmiert. In Liebenburg war eine Person in der Wohnung gestürzt und konnte die Wohnungstür nicht öffnen. Die zuerst eintreffende Feuerwehr Liebenburg verschaffte sich gewaltsam Zutritt zur Wohnung. Im weiteren Einsatzverlauf wurde die Person […]

Notfalltüröffnung in Liebenburg

Am Samstagnachmittag wurden die Feuerwehren Liebenburg und Othfresen, von dem vor Ort befindlichen Rettungsdienst, zu einer Notfalltüröffnung nach Liebenburg in die Poststraße alarmiert. Eine Person war in der Wohnung gestürzt und nicht in der Lage die Tür für den Rettungsdienst zu öffnen. Mit Spezialwerkzug verschaffte sich die Feuerwehr Zutritt zur Wohnung. Die Person konnte nun […]

Rettungsdienst aus einer Notlage befreit

Am Mittwoch, den 24.10.2018, wurde die Feuerwehr Othfresen zu einer Notfalltüröffnung in ein Alten- und Pflegeheim im Ortsteil Heimerode alarmiert. Der Rettungsdienst war mit dem Fahrstuhl auf dem Weg zu einem Patienten, als der Fahrstuhl zwischen den Etagen stecken blieb. Sofort informierten die Rettungsdienstmitarbeiter per Funk die Leitstelle über die missliche Lage. Diese alarmierte um […]

Notfalltüröffnung am Freitagnachmittag

Am Freitag, den 08.06.  wurde die Feuerwehr Othfresen um 16:21 Uhr zu einer Notfalltüröffnung alarmiert . Ein Arzt wollte einen Hausbesuch bei seinem Patienten machen. Nachdem dieser die Tür nicht geöffnet hat,  ließ der Arzt die Feuerwehr und den Rettungsdienst alarmieren . Die Feuerwehr öffnete die Tür mit Spezialwerkzeug, leider konnte der Notarzt nur noch […]

Vermeintliche Notfalltüröffnung

Am Freitagvormittag ertönten die Meldeempfänger der Feuerwehr Othfresen und riefen zu einer hilflosen Person hinter verschlossener Tür. Kurz nach dem Ausrücken kam allerdings über Funk Entwarnung durch die Einsatzleitstelle. Die vermeintlich hilflose Person wurde wohlbehalten angetroffen und die Alarmfahrt wurde abgebrochen.

Notfalltüröffnung in Neuenkirchen

 Zu einer Notfalltüröffnung wurde die Feuerwehr Othfresen gemeinsam mit der Feuerwehr Neuenkirchen und dem Rettungsdienst am Freitagnachmittag alarmiert. In der Neuenkirchener Langen Ringstraße war eine hilflose Person hinter einer verschlossenen Tür gemeldet.

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009