Schwerer Verkehrsunfall auf der B6

Die Feuerwehren Othfresen, Dörnten und Liebenburg wurden am Freitag, 16.11.2018 um 17:15 Uhr alarmiert. Auf der Bundesstraße 6 kam es zwischen Kunigunde und Jerstedt zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem PKW. Ein Fahrzeug kam aus ungeklärter Ursache von der Straße ab, überschlug sich mehrfach und blieb auf der Seite im Straßengraben liegen. Die Beifahrerin war […]

Verkehrsunfall zwischen Fahrrad und Traktor

Am Freitag den 02.11.2018 wurde die Feuerwehr Othfresen um 15:31 Uhr zur Absicherung eines Verkehrsunfalls auf die B6 alarmiert. An der „Posthofkreuzung“ war ein Fahrradfahrer auf den Anhänger eines stehenden Traktors aufgefahren und verletzte sich dabei schwer. Die Besatzung des Hilfeleistungslöschfahrzeug versorgte den Verletzten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes. Das Löschgruppenfahrzeug richtete einen Landeplatz für […]

„Gefahrguteinsatz klein” in Dörnten

Am Montag den 08.10.2018 wurden die Feuerwehren Othfresen, Dörnten, Liebenburg, die Gefahrgutgruppe der Feuerwehr Goslar, das DRK und der Rettungsdienst, mit dem Alarmstichwort „F11KL – Gefahrgut klein”, nach Dörnten alarmiert. Bei Erdarbeiten hat ein Hausbesitzer versehentlich eine Gasleitung beschädigt, wodurch Gas austrat. Folgerichtig wurde ein Notruf abgesetzt. Der Alarm für die Feuerwehr Othfresen erfolgte um […]

Nächtlicher Feueralarm in einem Alten- und Pflegeheim

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurden wir um 01:40 Uhr unsanft durch das Piepen des Meldeempfängers und das Heulen der Sirenen aus dem Schlaf gerissen. Die automatische Brandmeldeanlage in einem Alten- und Pflegeheim in Heimerode hatte ausgelöst. Nach umfangreicher Erkundung konnte kein Auslösegrund festgestellt werden. Durch den Einsatzleiter wurde die Anlage zurückgestellt. Nach […]

Gemeldeter Gasaustritt in Dörnten

Am Samstag den 07.07.2018, wurden die Feuerwehren Dörnten und Othfresen um 20:17 Uhr über digitale Meldeempfänger und Sirene alarmiert. Eine Bewohnerin hatte einen vermeintlichen Gasgeruch im Heizungskeller eines Mehrfamilienhauses wahrgenommen.

Mehrere Einsätze am Samstagnachmittag

Als am Samstag um 16.08 Uhr die Funkmeldeempfänger der Othfresener Kameradinnen und Kameraden durch die Leitstelle ausgelöst wurden, konnte noch niemand erahnen, welch umfassendes Einsatzgeschehen in den nächsten Stunden auf die Einsatzkräfte zukommen würde.

Auslösung Brandmeldeanlage

 Austretender Wasserdampf war der Grund für die Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage eines Altenpflegeheimes, welche die Feuerwehr Othfresen um 7:26 Uhr zum Einsatz rief.

Einsätze nach Jahren:

2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009